Rückblick Meisterschaft 2019

Die Besten der Besten im Wettstreit
Rückblick AUSBAU HELD 2019 – Video und Fotos von der 8. Meisterschaft
  • Start
  • Rückblick AUSBAU HELD 2019 – Video und Fotos von der 8. Meisterschaft

AUSBAU HELD 2019: die 8. Meisterschaft

Für die 8. Deutschen Nachwuchsmeisterschaften der Trockenbaumonteure reisten im November 2019 9 Teilnehmer an den Wettkampfort Hamm in Westfalen. Nur die Besten des Abschlussjahrgangs 2019 wurden zur Teilnahme eingeladen. Entsprechend hoch waren die Anforderungen an die Wettkämpfer. Nach 6 anstrengenden Stunden Wettkampf stand der Sieger fest: Szymon Kaczorek aus Berlin ist AUSBAU HELD 2019.

Das Aufgabengebiet des Trockenbaumonteurs ist heute sehr vielfältig. Basis des Berufs ist bei aller technischen Entwicklung jedoch der Trockenbau. So liegt der Schwerpunkt der Ausbildung im Umgang mit Gipskarton, Profilen und Dämmstoffen. Für das Prüfungsstück der Meisterschaft mussten die Teilnehmer ihr neues Wissen unter Wettkampfbedingungen abrufen. Gefragt waren Fachwissen und Kreativität bei der Lösungsfindung sowie Geschick und Präzision bei der Ausführung. Hinzu kam der Druck von nur 6 Stunden Prüfungszeit. So trennten sich schnell die Besten von den Guten.

1 Tag in 3 min: Video zum Event

Wir sagen ja immer: Der nächste Wettkampf wird noch besser. Damit klar wird, wie erfrischend eine Trockenbau-Meisterschaft sein kann, werfen Sie einen Blick auf das Video und die besten Bilder der vergangenen Ausgabe. Und jetzt: Vorfreude in Richtung AUSBAU HELD 2020!

Sieger 2019

Ehrung der Sieger: Pokale für die ersten Drei.

Moritz Skala ehrte als Cheforganisator alle Teilnehmer und überreichte Pokale und Preise.

  • AUSBAU HELD 2019: Szymon Kaczorek aus Berlin, Firma Panzner Trockenbau (Bildmitte)
  • 2. Platz: Tristan Dreisbach aus Morsbach, Firma Montageservice Simon, im Bild rechts
  • 3. Platz: Alexandru Marginean aus Osnabrück, Firma Laurentiu Popescu Manfred Kalin GmbH

 

Nicht unter den ersten Dreien aber genauso stolz über ihre Nominierung zur Deutschen Nachwuchsmeisterschaft der Trockenbaumonteure sind:

  • Dominik Allertseder aus Egglham, Lindner AG Decken-, Boden-, Trennwandsysteme
  • Marlon Derbala aus Hannover, Salah Derbala Trockenbau
  • Eric Dodenhöft aus Arnsberg, Innenausbau Pott
  • Dominik Donker aus Bad Bevensen, KAEFER Construction GmbH
  • Cedrik Grüger aus Wenningsen, Germerott Innenausbau GmbH & Co. KG
  • Jerôme Hamann aus Eschweiler, Jaeger Ausbau GmbH + Co KG Aachen

Dank den Sponsoren: Gerne wieder für die gemeinsame Sache

Ohne unsere Partner gäbe es keinen Wettkampf AUSBAU HELD in seiner jetzigen Größe und Form. Sie unterstützen mit Sach- und Geldleistungen und sind beim Event als Aussteller, Gesprächspartner und Anfeuerer am Start. Der Dank geht an OWA, HILTI, Siniat, Wego Systembaustoffe, Rigips und Innovation Ausbau.

 

flickr-bildergalerie

Ausbau Held - Deutsche Nachwuchsmeisterschaft der Trockenbaumonteure
Externe Resourcen sind ohne Cookies leider nicht verfügbar. Cookies erlauben
';